24. Juni 2017
Veranstaltungsreihe zum 150. Jubiläum der Bemeroder St. Johannis-Kapelle
mehr »
25. Mai 2017
Himmelfahrt in der Weidenkirche
mehr »
23. April 2017
Musik - Stille - Wort - Licht
mehr »
13. April 2017
Alle Gottesdienste in der Passionszeit und an den Ostertagen
mehr »
02. April 2017
Matthäus-Passion von Johann Georg Kühnhausen
mehr »
18. Februar 2017
Orient meets Okzident
mehr »
31. Dezember 2016
Jahreslosung 2017
mehr »
17. Dezember 2016
Gospelreise um die Welt
mehr »
26. November 2016
Johannisbitte 2016
mehr »
16. November 2016
20. Laienkanzel zum Buß- und Bettag
mehr »

ältere »
16. August 2005
Wir trauern um Frère Roger Schutz



Wir denken an den Gründer und Prior der Ökumenischen Gemeinschaft Taizé in großer Dankbarkeit, auch weil wir immer wieder Lieder aus Taizé in unseren Gottesdiensten singen.

Die Abendkirche im Ev. Kirchenzentrum Kronsberg, in der ein Taizé-Kreuz und Gedenkkerzen für Frère Roger stehen, ist im wesentlichen durch Taizè-Gesänge gegliedert. So wirkt der Geist von Taizé und vor allem von Frère Roger auch bei uns.

Längst schon hatte Roger Schutz sein Herz an die Ewigkeit gewöhnt. Aber warum mußte er auf diese Weise sterben? Möge Gott ihn aufnehmen in Seinen ewigen Frieden und Sein ewiges Reich. Es ist im Sinn des Friedensstifters, Versöhners und Zeugen Jesu Christi Roger Schutz, wenn wir auch für die Frau der Gnade Gottes anbefehlen, die ihn durch Messerstiche umgebracht hat.